Frau fährt bei Rot

Zwickau – (jm) Vor den Augen einer Polizeistreife ist am Dienstagnachmittag eine 62-Jährige mit ihrem VW bei Rot über die Kreuzung gefahren und dabei mit einem Dacia (Fahrer 28) zusammengestoßen. Bei dem Unfall, der sich auf der Kreuzung Marienthaler-/Olzmann-/Gutenbergstraße ereignete, wurde niemand verletzt, es entstanden rund 2.000 Euro Sachschaden.