Breite Front gegen NPD Aufmarsch am 1. Mai

rechtedemoAm 1. Mai ruft die rechtsextreme NPD zu einer Demonstration in Zwickau auf. Am selben Tag, findet deshalb um 11 Uhr im Zwickauer Dom St. Marien ein Friedensgebet statt. Auch die IG Metall, der Gesamtbetriebsrat und die Geschäftsleitung von Volkswagen Sachsen haben dazu aufgerufen, der Demonstration entgegen zu treten und ein Zeichen zu setzen. Außerdem wurden alle regionalen Unternehmen aufgefordert, ähnlich wie zuvor schon in Dresden und Chemnitz, den Rechten Aktivitäten die Stirn zu bieten. Die Aufmärsche würden nicht nur das Ansehen der Stadt, sondern auch den Wirtschaftsstandort schädigen.