Mit Alkohol Radlerin angefahren

Zwickau – (cs) Am Samstagnachmittag kam es auf der Kreuzung Pölbitzer Straße/ Franz-Mehring-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Radfahrerin. Ein 42-jähriger Seatfahrer fuhr gegen 16:10 Uhr in Richtung Crimmitschauer Straße. Beim Linksabbiegen in die Franz-Mehring-Straße übersah der Mann eine Radlerin, die den Fußgängerüberweg überquerte. Schließlich kam es zum Zusammenstoß, bei der sich die 27-jährige Frau verletzte. Ein durch die Polizei durchgeführter Alkoholtest ergab beim Fahrzeugführer einen Wert von 0,86 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.