Neue Radsportveranstaltung an der legendären „Steilen Wand“ in Meerane

SteileWand

An der Steilen Wand in Meerane soll es am 30. Mai eine neue Radsportveranstaltung geben. Das Radrennen mit dem Titel „Rund um die Steile Wand“ wird aus mehreren Teilne bestehen: einem Junioren-Bundesliga Radrennen U19, einem Jedemann-Radrennen über 2 verschiedene Distanzen und drei Touren für Radwanderer.

„Wir freuen uns auf ein großes Radsportfest mit spannenden Rennen und vielen Besuchern. Die Radsportler fahren einen anspruchsvollen Rundkurs durch unsere Stadt und müssen die Steile Wand dabei mehrfach bezwingen. Für die Zuschauer sind die Rennen dadurch ausgesprochen attraktiv“, sagt Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer. Veranstaltet und organisiert wird das Radrennen „Rund um die Steile Wand“ vom Verein Moss e.V. in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Meerane.

Höhepunkte des Radrennens „Rund um die Steile Wand“ sind das Juniorenbundesliga-Rennen U19 und das Jedermann-Radrennen, die auf einem 17 km-Rundkurs durch Meerane gefahren werden. Start und Ziel sind auf der August-Bebel-Straße in Höhe des Meeraner Marktes. Die Strecke verläuft über: August-Bebel-Straße, Chemnitzer Straße, Hermannstraße, Achterbahn, Friedrichstraße, Marienstraße, Badener Straße, Poststraße, Innere/Äußere Crimmitschauer Straße, Hohe Straße, Guteborner Allee, Seiferitzer Allee, Zwickauer Straße, An der Steilen Wand, Hospitalstraße, Südstraße, Oststraße, Remser Weg, Kreisstraße K7377, An der Brauerei, Forststraße, Am Rotenberg, Altmarkt, August-Bebel-Straße.

Los geht es am 30. Mai 2010 um 8 Uhr mit dem „Jedermann-Radrennen“. Für die Sportler werden zwei Distanzen angeboten – über 34 (2 Runden) und 68 Kilometer (4 Runden). Die Radwanderfreunde starten um 10.30 Uhr. Für das Rad-Touren-Fahren wurden drei verschiedene Strecken über 40, 70 und 110 Kilometer ausgewählt. Sie führen Richtung Werdau und Crimmitschau sowie über den Thüringer Raum wieder zurück nach Meerane. Start für das Juniorenbundesligarennen U19 ist um 11.30 Uhr. Angemeldet sind 20 Teams aus ganz Deutschland. Die Junioren beginnen mit diesem Rennen in Meerane ihre Bundesliga-Serie. Sie fahren insgesamt 119 Kilometer und müssen dabei sechsmal die Steile Wand bezwingen!

Vorgestellt werden die Junioren-Teams am Samstag, 29. Mai 2010, im Rahmen der „Teichplatzparty“. Diese beginnt um 19 Uhr, um 20.30 Uhr ist die Präsentation der Teams. Sind die Junioren im Ziel, werden die Siegerehrungen für das Jedermann-Radrennen und das Juniorenbundesliga-Rennen durchgeführt. Die Vorbereitungen für das Radrennen „Rund um die Steile Wand“ laufen bereits auf Hochtouren.