Ludmila Günther erhält Botschafterbrief

Ludmila_GüntherAnfang des Jahres wurde Ludmila Günther vom Eckersbacher Migrationszentrum zur Botschafterin des Verbundnetzes der Wärme ernannt. Damit ehrte das ostdeutsche Netzwerk für Ehrenamtliche das beispielhafte Engagement der aktiven Zwickauerin. Am Mittwoch erhält die 57-Jährige die persönlichen Glückwünsche von Oberbürgermeisterin Findeiß sowie vom Verbundnetz der Wärme ein druckfrisches Exemplar ihres Botschafterbriefes. Diese Broschüre informiert in Wort und Bild über das Leben und die ehrenamtliche Arbeit der „Managerin“ des Vereins Wir – gemeinsam in Zwickau.