Erster „Sachsenmarkt in Europa“ 2010 – am 28.04. in Zwickau

Sachsenmarkt2009Nachdem der erste Zwickauer Ostermarkt erfolgreich über die Bühne gegangen ist, wird es nun wieder Zeit für den monatlichen „Sachsenmarkt in Europa“. Alle Besucher können sich auch 2010 erneut auf ein facettenreiches Angebot der zahlreichen Händler freuen.Von 9.00 bis 17.00 Uhr präsentiert am 28.04.2010 eine ausgewählte Schar an Landwirten, Gärtnern und Händlern Erzeugnisse aus Sachsen, Deutschland und Europa auf dem Zwickauer Hauptmarkt. Das Angebotsspektrum reicht dabei von Lebensmitteln über Textilien bis hin zu Keramikartikeln. Aber auch saisonales Obst und Gemüse aus der Region sowie frisches Fleisch direkt vom Erzeuger sind ein wesentlicher Bestandteil dieses Konzeptes.

Klaus Brammertz von der KULTOUR Z. GmbH freut sich auch über die mittlerweile große Resonanz von Händlern in Bezug auf Bewerbungen: „Es ist schön zu sehen, dass wir mit dem Sachsenmarkt in den vergangen Jahren einen attraktiven Markt etablieren konnten, der den Nerv der Zeit trifft und sowohl die Besucher als auch die Anbieter begeistert.“

Den „Sachsenmarkt in Europa“ 2010 gibt es an jedem letzten Mittwoch von April bis Oktober auf dem Zwickauer Hauptmarkt.

Besonders zu empfehlen sind auf dem „Sachsenmarkt in Europa“ am 28.04.2010:

  • großes Angebot an Frühjahrsbepflanzung

  • Bio-Rind, Lammfleischprodukte, Büffelerzeugnisse, Kaninchen und Geflügel vom Direktvermarkter

  • frischen und geräucherten Fisch

  • Tiroler Spezialitäten (Räucherware, Weine, Käse, …)

  • Brot aus dem Holzofen

  • ungarische Spezialitäten und Lángos

  • Sanddornprodukte

  • frisches Obst und Gemüse der Saison

  • Spirituosen aus dem Grenzwald

  • Gewürze, Kräuter, auserlesene Teesorten

  • Naturprodukte (Salben, Badezusätze, Seifen)

  • Holzspielwaren und originelle erzgebirgische Geschenkideen aus Holz

  • Keramikwaren aus Polen

  • Korbwaren

Die nächsten „Sachsenmärkte in Europa“ 2010:

26.05. I 30.06. I 28.07. I 25.08. I 29.09. I 27.10.