Unter Alkoholeinfluss gefahren

Zwickau – (ow, pd sws) Am frühen Freitagmorgen kontrollierte eine Polizeistreife einen Renault Megane auf der Marienthaler Straße Höhe Agricolastraße. Im Gespräch mit dem 20-jährigen Fahrer wurde Alkoholgeruch in dessen Atemluft wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,88 Promille. Die Folgen für den jungen Mann sind ein Bußgeld von 500 Euro, vier Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.