Neuer Generalmusikdirektor am Theater Plauen-Zwickau

Lutz de VeerLutz de Veer wird ab der kommenden Spielzeit als neuer Generalmusikdirektor die Leitung des Philharmonischen Orchesters Plauen-Zwickau übernehmen. Der gebürtige Berliner ist derzeit noch als 1. Kapellmeister an der Staatsoper Hannover beschäftigt. Dem Plauener und Zwickauer Publikum stellte sich de Veer im Oktober letzten Jahres unter anderem mit einer vielschichtig dirigierten Sinfonie Nr. 5 B-Dur op.100 von Sergej Prokofjew im 2. Sinfoniekonzert der laufenden Spielzeit vor. Er wird für die kommenden drei Jahre die künstlerische und administrative Leitung des Philharmonischen Orchesters übernehmen.