Meerane – Auf Diebestour in der Stadt/Zeugengesuch

(He, pd ce) Nicht auf Wurst oder Fleisch hatten es unbekannte Diebe in der Nacht zum Freitag beim Einbruch in eine Fleischerei auf der Poststraße abgesehen, sondern auf das Geld aus der Kasse. Die Täter brachen eine Hintertür auf und plünderten zwei Kassen. Mit wenigen hundert Euro verschwanden sie.

Möglicherweise dieselben Täter waren auch in einem neben der Fleischerei liegenden Möbelgeschäft. Auch hier wurde nach Geld gesucht. Das Diebesgut macht hier mehrere hundert Euro aus. Bei beiden Einbrüchen entstand Sachschaden von ca. 100 Euro.

Auch in eine Modeboutique auf der Inneren Crimmitschauer Straße brachen Unbekannte in der Nacht zum Freitag ein. Hier hatten es die Täter vor allem auf Damenoberbekleidung (Shirts, Röcke, Hosen und Festmode) abgesehen. Waren im Wert von ca. 2 700 Euro holten die Diebe. Die Polizei schließt einen Zusammenhang zwischen den drei Einbrüchen nicht aus und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat in der Nacht zum Freitag Beobachtungen hinsichtlich der geschilderten Taten gemacht, wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau, Tel. 03763 64-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.