Kein Pfingstbarock 2010 – herber Schlag für Traditionsveranstaltung

pfingstbarock_2009-079Das diesjährige Pfingsbarock muss ausfallen, dies teilte der Förderverein Musischer Schlossberg Planitz e.V. mit. Aufgrund der andauerenden Sanierung des Areals Schloss Planitz sei es unmöglich die dreitägige Großveranstaltung in diesem Jahr durchzuführen. Düster sieht es auch für die kommenden Jahre aus, da sich die Baumaßnahmen noch bis ins Jahr 2014 hinziehen sollen, teilte Frank Seidel, Vorsitzender des Vereins mit. Eine klare Aussage hierzu sei jedoch noch nicht möglich. Dennoch wolle man den Kopf nicht in den Sand stecken. In diesem Jahr will man die überregionale Veranstaltungsreihe „Nacht der Schlösser“ nutzen und das Schlossbergareal wieder in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken. Den Schlossberg Planitz will der Förderverein mit dem Thema „ Zwickauer Geschichte trifft Zwickauer Gegenwart“ präsentieren.  Zu dieser Veranstaltung soll es auch am Abend ein Benefizkonzert geben, um weitere finanzielle Mittel für die Sanierung des Schlossberges mit Teehaus und Park einzuspielen. Die Nacht der Schlösser ist für den 28. August 2010 geplant.