Ampelregelungen behindern Verkehr auf der Werdauer Straße

baustellenschildAutofahrer müssen in nächster Zeit wieder mit zahlreichen Behinderungen durch Baumaßnahmen rechnen. Mehr Zeit einplanen sollte man ab 12. April auf der Werdauer Straße. Wegen Baumaßnahmen der Zwickauer Energieversorgung ist diese zwischen Ahornweg und Königswalder Straße halbseitig gesperrt. Den Durchgangsverkehr regelt eine Bauampel. Derzeit plant das bauausführende Unternehmen, dass die Maßnahmen bis zum 30.06. abgeschlossen sein werden.