Vom Rockkonzert in die geschlossene Abteilung

Mülsen St. Niclas – (AH) (PD SWS) Während eines Rock-Konzertes im „Amorsaal“ bereitete eine sturzbetrunkene Frau dem eingesetzten Sicherheitsdienst enorme Schwierigkeiten. Als schließlich die Polizei zu Hilfe gerufen wurde, drehte die 51-Jährige nochmal so richtig auf. Zunächst verweigerte sie die Angabe ihres Namens, beleidigte dann die Beamten und schlug einer Polizistin ins Gesicht. Letztendlich verrichtete die „feine Dame“ auch noch in aller Öffentlichkeit ihre Notdurft. Sie wurde in eine geschlossene Station eines Krankenhauses eingewiesen.