Stadtverwaltung Zwickau informiert über geplante Straßenbauarbeiten

Thomas_PuehnDie Zwickauer Stadtverwaltung hat heute über die geplanten Straßenbauarbeiten des Jahres 2010 informiert. Nach dem strengen Winter steht zunächst einmal die Beseitigung der Winterschäden auf dem Plan. Dafür hat der Stadtrat beschlossen, gut 1 Million Euro zusätzlich bereitzustellen. Diese Arbeiten werden im 3. Quartal dieses Jahres abgeschlossen werden können.

2010 wird es aber auch viele Straßenbauarbeiten geben, bei denen grundhaft saniert wird. Größtes Vorhaben ist der Ausbau der Inneren Plauenschen Straße zwischen Dr.-Friedrichs-Ring und Peter-Breuer-Straße.

 

Die Übersicht aller geplanten Straßenbauarbeiten:

Nr. Bezeichnung der Maßnahme Bemerkung voraussichtl. Bauzeit in 2010
1 Deckenerneuerung Goethestraße zwischen Heckenweg und Werdauer Str. Weiterführung aus 2009 März – August
2 Deckenerneuerung Amseltal (zwischen Haus DRK und Trillerstraße) Straßenbau in Abstimmung WWZ GmbH, erst nach Erneuerung des Abwasserkanals April-Dezember
3 Deckenerneuerung Walther-Rathenau-Str.(zw. Lassallestr. und Kolpingstr.) Zuwendungsbescheid liegt vor, Ausschreibung erfolgt im April II. Quartal
4 grundhafter Ausbau Heinrich-Braun-Str. (zw. Platanenweg und Ahornweg Str.) Ausführung erst nach Vorlage Zuwendungsbescheid, grundhafter Ausbau, Straßenbau in Abstimmung WWZ GmbH, erst nach Erneuerung des Abwasserkanals Juni – Dezember
5 Deckenerneuerung Crimmitschauer Str. nur Erneuerung der Deckschicht, Straßenbau erst nach Erneuerung des Abwasserkanals der WWZ GmbH im Bereich Einmündung Horchstraße III. Quartal
6 Deckenerneuerung Hansastraße (zw. Steinpleiser und Lichtentanner Str.) II./III. Quartal
7 Sanierung des Durchlasses am Eckersbacher Bach Ausführung erst nach Vorlage Zuwendungsbescheid (Zusage sehr wahrscheinlich) II./III. Quartal
8 Ersatzneubau des Durchlasses Vielauer Weg über den Schmelzbach Ausführung erst nach Vorlage Zuwendungsbescheid (Zusage sehr wahrscheinlich) II./III. Quartal
9 Vielauer Weg Ausführg. in Zusammenhang mit Neubau Durchlass Schmelzbach II./III. Quartal
10 Innere Plauensche Straße 1. BA von Dr.-Friedrichs-Ring bis Peter Breuer Straße Straßenbau in Abstimmung WWZ GmbH und ZEV, erst nach Fertigstellung Medienneuverlegungen April-November
11 Schlossparkstraße 1.BA (zwischen Bielstr. und Gebrüder-Grimm-Straße) nahezu grundhafter Ausbau, Straßenbau in Abstimmung WWZ GmbH, erst nach Erneuerung des Abwasserkanals (Beschlussfassung durch BVA noch erforderlich) Juni-Dezember
Gesamtkosten: 2,2 Mio €