Rettungswagen mit Blaulicht in Unfall verwickelt – Zeugen gesucht

blaulichtZwickau – Am Freitagabend war ein Rettungswagen in Zwickau in einen Unfall verwickelt. Er fuhr gegen 18:50 Uhr mit Sondersignal entlang der Lengenfelder Straße . Die Ampelanlage an der Kreuzung Äußere Zwickauer Straße zeigte „GRÜN“ für den querenden Verkehr. Daraufhin fuhr eine 20-jährige Seatfahrerin in die Kreuzung und kollidierte mit dem Rettungswagen, der zwischen den haltenden Fahrzeugen hindurch fuhr. Ein 29-jähriger Rettungssanitäter und die Verursacherin wurden leicht verletzt. Insgesamt 8.500 Euro Schaden schätzten die Beamten.
Zum Unfallhergang benötigt die Polizei weitere Zeugen. Hinweise bitte an den Zentralen Verkehrsunfalldienst, Tel. 03765/ 500.