Metropolregion Mitteldeutschland tagt in Chemnitz

Metropolregion_MitteldeutschlandPünktlich zu ihrer 3. Jahreskonferenz am Freitag (26. März) in Chemnitz präsentiert sich die Metropolregion Mitteldeutschland mit einem neu gestalteten Erscheinungsbild und neuer inhaltlicher Ausrichtung. Auf der Veranstaltung im Industriemuseum will die Metropolregion am Freitag interessierte Akteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft der Region über die Ergebnisse der Neuausrichtung und ihre zukünftigen Projekte informieren. 11 Kommunen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen arbeiten in dem Städteverbund mit, darunter auch Zwickau.