2. Bürgerbeteiligung am Lärmaktionsplan

Der Aktionsplan zur Lärmminderung in der Stadt Zwickau aus dem Jahr 2009 wird  derzeit überarbeitet und aktualisiert. Ziel ist es, die Belastung der Bevölkerung durch Verkehrslärm zu ermitteln und Maßnahmen zu entwickeln, wie diese gezielt vermindert werden kann. Ab Montag haben die Bürger ein zweites Mal die Möglichkeit, sich am Lärmaktionsplan für ihre Stadt zu beteiligen. Der Entwurf liegt bis zum 10. Oktober im Bürgerservice des Rathauses aus und kann zu den regulären Öffnungszeiten eingesehen werden. Am 21. Oktober findet um 18 Uhr im ehemaligen Stadtratssaal des Verwaltungszen-trums eine öffentliche Veranstaltung zum Thema statt. Dort solle alle bis dahin eingegangenen Vorschläge und der Lärmaktionsplan insgesamt erörtert und diskutiert werden. Vorschläge zur Lärmminderung und Anmerkungen zu den geplanten Maßnahmen können bis zum 24. Oktober an das Umweltbüro der Stadtverwaltung Zwickau, Postfach 20 09 33, 08009 Zwickau oder per E-Mail an umwelt@zwickau.de gesendet werden.