2.479 Euro Erfolgsbeteiligung für VW-Beschäftigte

Die Tarifbeschäftigten der Volkswagen Sachsen GmbH in Zwickau, Chemnitz und Dresden erhalten für 2017 eine Erfolgsbeteiligung von 2.479 Euro brutto. Die Prämie soll im Mai ausgezahlt werden. Dies haben Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat am Donnerstag gemeinsam entschieden. Personalgeschäftsführer Dirk Coers sagte: „Unsere Beschäftigten haben im vergangenen Jahr an allen drei Standorten eine sehr gute Teamleistung erbracht. Wir konnten unsere Produktion teils deutlich steigern. Das zahlt sich mit der Erfolgsbeteiligung finanziell für jeden einzelnen Beschäftigten aus. Zugleich bekräftigen wir damit: Wir bei Volkswagen Sachsen werden auch die großen Herausforderungen bei der Neuausrichtung als Zentrum der E-Mobilität meistern.“. Nach Angaben des Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Jens Rothe entspreche der Bonus wie in den vorangegangenen Jahren auch der Maizahlung der Marke Volkswagen.